© 2019 ZIRM KG - des Lang Lorenz
© ZIRM KG - des Lang Lorenz
© ZIRM KG - des Lang Lorenz

Winterwandern

in idyllisch verschneiter Naturlandschaft

Lassen Sie sich abseits von präparierten Wegen und Pisten vom atemberaubenden Panorama auf die umliegenden Bergspitzen verzaubern.

Kleiner Tipp: Der Panoramaweg an der Bergstation mit dem Aussichtspunkt „Runder Tisch“ und dem „Dolomitoskop“ - mit grandioser Sicht auf die Dolomiten, dem UNESCO-Weltnaturerbe.

Die Bodenständigkeit und die einmalige Aussicht prägen die Hütten und Restaurants am Rittner Horn und der Umgebung.

ZIRM KG - des Lang Lorenz
ZIRM KG - des Lang Lorenz

Gute Gründe für einen Winter-wanderurlaub

  • Italiens erster Winter-Premiumweg am Rittner Horn
  • kostenloser Schneeschuhverleih für unsere Gäste
  • 360° Panorama auf verschneite Bergspitzen rundum ist pure Faszination

 Winterwandertipps

ZIRM KG - des Lang Lorenz

Panoramarundweg

Die Kabinenbahn vor dem Hotel bringt Sie bis zur Bergstation. Von dort folgen Sie der Markierung "Panoramaweg". Der "Runden Tisch" lädt zum Entspannen und Genießen des herrlichen Ausblickes ein.

Tourenlänge: 2.863 m
Gehzeit: 1 Stunde
Höhenunterschied: 99 m
Schwierigkeiten: leicht

ZIRM KG - des Lang Lorenz

Winter Panorama Tour

Italiens erster Winter-Premiumweg startet an der Bergstation der Seilbahn Rittner Horn. 
Auf dem Panoramaweg geht es zunächst Richtung Unterhorn und von dort links der entsprechenden Kennzeichnung folgend hinauf zum Rittner Horn und abschließend zurück zum Startpunkt.

Länge: 7.800 m
Gehzeit: 2 Stunden 45 Min. 
Höhenunterschied: 340 m
Schwierigkeit: leicht

ZIRM KG - des Lang Lorenz

Rosswagenrunde

Diese Winterwanderung beginnt vor dem Hotel. Mit der Umlaufbahn an der Bergstation angekommen, folgen Sie zuerst dem rechts abgehenden Panoramaweg, dann dem Weg Nr. 9 in Richtung Unterhornhaus (2.040 HM). Bei der ersten Weggabelung führt der Weg Nr. 1 links ab bis zur „Schön“, von wo aus es auf dem Weg Nr. 4 bis nach Pemmern weitergeht. Auf dem Rosswagen (1.702 HM) bietet sich die Möglichkeit, Richtung „Gissmann“ (kleiner romantischer Weiler auf 1.600 HM) zu wandern.

Dauer: 1,5 Stunden - mittel

ZIRM KG - des Lang Lorenz

Lodenrunde

Start ist rund 100 m vor dem Parkplatz Pemmern (neben dem Hotel Zum Zirm). Zuerst dem Weg mit der Nr. 24 folgend, biegt man kurz darauf  auf den Weg Nr. 1A ab und folgt ab der Saltner Hütte dem Weg Nr. 9A, der bis zum Panoramaweg führt. Rückkehr mit der Kabinenbahn oder zu Fuß über den Weg Nr. 1.

Dauer: 2,5 Stunden - mittel